SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldungen

Ankündigungen von Veranstaltungen und Diskussionen
"SENDENHORST 15" am 23. Juni 2018

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Sarahgermany » So 13. Aug 2017, 19:54

Trotz gebrochener Feder am letzten Donnerstag freue ich mich auf euch und werde mit meinem Alltagswagen kommen :) Zwar anders als geplant, aber immerhin dabei :)
Und weil wir so gut drauf sind, umarmen wir jetzt alle die Mülltonne :D
Sarahgermany
 
Beiträge: 121
Registriert: So 29. Aug 2010, 18:18
Wohnort: Hannover
Modell: Opel Vectra B i500
Postleitzahl: 30627
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Drachenflug » So 13. Aug 2017, 20:45

Was soll ich sagen. Nicht super und super.... Gebt euer bestes!
Das ist schon ein wichtiges Spektakel, ihr müsst einfach! ;)


Kleiner Zwischenbericht, loaction steht im Aufbau!
Und es fragte jemand aus meinem Helferteam ob die blonde Frau (ja du Sarah) auch wieder dabei ist. ;)






Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3517
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: Vortec, LS1, CRD, TSI
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon qwertzo » So 13. Aug 2017, 22:19

Meine Vorbereitungen laufen ... heute erstmal noch Radlager beim GE tauschen weil die mehr als laut sind :( .
Sonst plane ich meine Anreise auf Freitag Abend um dann Entspannt in den Samstag starten zu können.
@Drachenflug läuft dein GE 4WS eigl? Hätte da so Rote Kennzeichen im Gepäck :mrgreen:
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994
qwertzo
 
Beiträge: 465
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Kampfkuchen » So 13. Aug 2017, 22:23

Er hat doch seinen 4WS verkauft.

Vielleicht versuche ich es mit Motorrad, wenn das Auto definitiv nichts wird.
Die Frage wäre dann nur wo ich penne.
Ich meine, eigentlich fährt das Auto... Und das Problemlos. Einzig die HU ist abgelaufen, dafür hab ich einen Bericht in dem mir 30 Tage Zeit gegeben werden.

Muss halt sehen wie es finanziell läuft. Und mich stört der optische Zustand des Autos für das Treffen.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1936
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon qwertzo » So 13. Aug 2017, 22:27

ohh das wusste ich nicht.

Naja meine haben auch optische Mängel, beim Treffen geht es auch eher um die Gemeinschaft sich zu sehen ;-)
Ja und? HU Abgelaufen was solls, meine sind 07/2017 und 09/2017.
Meine Oma fuhr bis vor 3 Monaten mit 10/2016 rum, hat niemand interessiert.
Mobilität: 626 GE GLE 2.5 BJ 1994 Sedan; 626 GE V6 2.5 BJ 1994; 626 GE V6 2.5 BJ 1997
Ersatzteillager: 626 GE V6 2.5 BJ 1996, 626 GE V6 2.5 BJ 1994
qwertzo
 
Beiträge: 465
Registriert: Do 26. Apr 2012, 10:29
Wohnort: Limbach-Oberfrohna
Modell: 626 GE 2.0 / 626 GE 2.5
Postleitzahl: 09212
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Drachenflug » So 13. Aug 2017, 22:30

@qwertzo: Sauber, auf dich ist Verlaß! ;) Bist du wieder mit Begleitung?
Aber Abend? Du wohnst doch nicht in Süditalien....:D
Genau, 4WS ist weg....aber danke fürs Angebot. Bring die aber trotzdem mal mit :D

Kampf.....schaukel dich nicht hoch. Der kleine Überzug ist nicht nennenswert, und die Optik die deinen Erwartugnen nciht entwspricht ebenso.
Es zählt dass du dabei bist, umso besser mit deiem GE. Ich bringe dir notfalls mein kleines Wurfzelt mit!
Bild
Bild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3517
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: Vortec, LS1, CRD, TSI
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Zachi » Mo 14. Aug 2017, 14:35

Steht Sonntag eigentlich wieder ne Tour zu Bauer Ewald an? :D
Bild
Benutzeravatar
Zachi
 
Beiträge: 596
Registriert: Fr 1. Jul 2005, 12:38
Wohnort: Herne
Postleitzahl: 44649
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Sarahgermany » Mo 14. Aug 2017, 18:54

Wer auch immer das war.... Das ist nicht lustig.
Der Text der hier vorher stand, kam nicht von mir.
Ich wurde nicht von der Polizei angehalten und Tüv haben meine Autos auch alle :shock:
Zuletzt geändert von Sarahgermany am Mo 14. Aug 2017, 21:30, insgesamt 1-mal geändert.
Und weil wir so gut drauf sind, umarmen wir jetzt alle die Mülltonne :D
Sarahgermany
 
Beiträge: 121
Registriert: So 29. Aug 2010, 18:18
Wohnort: Hannover
Modell: Opel Vectra B i500
Postleitzahl: 30627
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon commander_keen » Mo 14. Aug 2017, 19:25

Wie lange überzieht ihr denn alle den TÜV?
Ein Monat drüber ist ja noch nicht mal ein Problem...
Bild
Benutzeravatar
commander_keen
Moderator
 
Beiträge: 3817
Registriert: Di 10. Jan 2006, 18:18
Wohnort: bei Stuttgart
Modell: Bj.96 - 16V - FLH
Postleitzahl: 71034
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Kampfkuchen » Mo 14. Aug 2017, 19:42

Ich bin im 3. Monat.

Ich bin nicht aus dem Arsch gekommen, weil ich mir immer gesagt habe "erstmal den Heckschaden beseitigen"...
Dann arbeite ich aktuell seit Mitte Juni täglich fast 10 Stunden. Von 7-18 Uhr.

Da hab ich das halt einfach aufgeschoben... Soll keine Entschuldigung sein. But that's why.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1936
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Ewald » Mo 14. Aug 2017, 20:28

Wenn ich das alles so lese,bin ich froh das ich frühzeitig den Absprung gemacht habe. Ich hätte auch irgendwann richtig Geld reinstecken müssen und habe dann wieder nichts besseres.
Benutzeravatar
Ewald
 
Beiträge: 622
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:45
Wohnort: Straubing
Modell: 626 GE Bj.95 Farbe J4
Postleitzahl: 94315
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Kampfkuchen » Mo 14. Aug 2017, 20:30

Ich hab schon lange vorher richtig Geld reingesteckt.

Kratze sicher bald den 5-Stelligen Bereich an. Da interessieren mich die 1000€ jetzt uach nicht mehr.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1936
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Drachenflug » Mo 14. Aug 2017, 20:54

Yes, Bauer Ewald steht tratitionsgemäß auf dem Plan! Sonntag 12 Uhr gehts hin!

Im Allgemeinen wird alles ablaufen wie bisher. Keine Experimente ;)


Beginn am Samstag ist um 10:00 Uhr. Ende am Sonntag im Laufe des Nachmittags, nach dem Lokalbesuch bei Bauer Ewald ...
Bild
Bild
Benutzeravatar
Drachenflug
Administrator
 
Beiträge: 3517
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 09:38
Modell: Vortec, LS1, CRD, TSI
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Sarahgermany » Mo 14. Aug 2017, 21:28

Hat sich da jemand mit meinem Beitrag einen Scherz erlaubt? Was da steht hab ich nicht geschrieben :shock:
Und weil wir so gut drauf sind, umarmen wir jetzt alle die Mülltonne :D
Sarahgermany
 
Beiträge: 121
Registriert: So 29. Aug 2010, 18:18
Wohnort: Hannover
Modell: Opel Vectra B i500
Postleitzahl: 30627
Land: Deutschland

Re: SENDENHORST 14 - 19. + 20. August 2017 - Infos/Anmeldung

Beitragvon Kampfkuchen » Mo 14. Aug 2017, 21:34

Oh verdammt, ich wollte meinen Beitrag anpassen und bin wohl in der Zeile verrutscht... Entschuldige.

Eigentlich wollte ich hinzufügen, dass ich wohl nicht mit dem Auto kommen werde, da ich allein heut zwei mal von der Polizei angehalten wurde und man mir sagte, dass ich mit erheblichen Mängeln eigentlich nur Fahrten zur Beseitigung der Schäden durchführen darf.

Das Risiko ist mir einfach zu groß... Ich werde zwar wohl morgen die Bremsen machen, da bleibt aber noch der Heckschaden.
BildBild
Benutzeravatar
Kampfkuchen
 
Beiträge: 1936
Registriert: Do 8. Aug 2013, 16:22
Wohnort: Berlin
Modell: '93 626 GE 24V 2.5i
Postleitzahl: 12105
Land: Deutschland

VorherigeNächste

Zurück zu Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron